Zurück

Sie sind hier : Klassische Noten > Beschreibung der Noten

Partitur+CD für Violine - Chris Haigh - Exploring Jazz Violin

Bild vergrößernChris Haigh - Exploring Jazz Violin - (Partitur+CD)
Kaufen Sie Chris Haigh - Exploring Jazz Violin Schließen
Chris Haigh - Exploring Jazz Violin - Umschlag
Chris Haigh - Exploring Jazz Violin - Umschlag
Kaufen Sie Chris Haigh - Exploring Jazz Violin Schließen
Chris Haigh - Exploring Jazz Violin - Inhalt
Chris Haigh - Exploring Jazz Violin - Inhalt

€ 29.50

Sofortiger Versand

In den Korb >>
Details Inhalt Ähnliches Ihre Meinung

Chris Haigh

Exploring Jazz Violin


Auf Lager
  • Besetzung: Violin (Violine)
  • Material: Score + 2 CDsPartiturCD
  • Verlag:
    Schott Music
Wörterbuch
  • Artikel-Nr:
    SCHOL00482
  • Sammlung: Schott Pop-Styles
  • Binden: Paperback/Soft Cover
  • Anzahl der Seiten: 208
  • Erscheinungstermin: 2010
  • Sprache: English

Zusätzliche Informationen

  • Beschreibung:


    Jazz is one of the biggest challenges a violinist can face, with the idea of improvisation likely to strike fear into even the best classical players. This book de-mystifies the whole process, taking you step by step through everything you need to know about playing jazz violin. Chris Haigh’s style has been described as humorous, entertaining and addictive. This book is anything but dull! Key areas covered include analyzing a chord sequence; bowing; chord symbols; how to construct your own solo and how the various different branches of jazz, including gypsy jazz, bebop, modal and fusion are explored. This book is packed with ‘bite-sized’ musical portions, all explained and placed in context. As well as a treasure chest full of licks and riffs to use in your improvisations, there are sample tunes with examples of solos. The accompanying CD has 65 tracks to listen to and play along with Introduction / Jazzmusik ist eine der größten Herausforderungen, denen sich ein Violinist gegenübersehen kann, da wohl allein der Gedanke an Improvisation selbst den besten klassischen Musikern Angst einflößt. Diese Ausgabe entmystifiziert den ganzen Prozess und führt Sie Schritt für Schritt durch alles, was Sie über das Spielen von Jazzvioline wissen müssen. Chris Haighs Stil wurde als humorvoll, unterhaltsam und süchtig machend beschrieben. Diese Ausgabe ist alles andere als langweilig! Schwerpunktthemen sind u. a. die Analyse einer Akkordsequenz, Bogenführung, Akkordsymbole, wie Sie Ihr eigenes Solo gestalten und wie die verschiedenen Stilarten des Jazz, einschließlich Zigeunerjazz, Bebop, Modal und Fusion, erforscht werden. Diese Ausgabe ist voller "mundgerechter" Portionen Musik, die alle erklärt und in einen Kontext gesetzt werden. Sie ist eine wahre Fundgrube voller Licks und Riffs, die Sie in Ihren Improvisationen verwenden können, und enthält auch Musterlieder mit Beispielen für Solos. Die Begleit-CD enthält 65 Tracks zum Anhören und Mitspielen
  • Inhalt:


    1: It Don't Mean a Thing
    2: Starting to Improvise
    3: Pentatonic Scales
    4: The Blues
    5: Chords Part I
    6: Chords Part II
    7: Masters of Swing
    8: Stéphane Grappelli
    9: Running Wild
    10: Other Styles, Other Players
    11: The Big Night
    12: Final Thoughts

Suche nach ähnlichen Noten :




di-arezzo und Sie :

Gönnen Sie sich etwas auf di-arezzo, Ihrem Online-Musikalienversand, und entfalten Sie Ihr musikalisches Talent. Ob vorrätig oder auf Bestellung, wir besorgen Ihnen die Noten zu besten Preisen und innerhalb kürzester Fristen.
Unser Kundenservice bestehend aus kompetenten Musikern steht während des gesamten Kaufprozesses für Sie bereit, von der Notensuche bis hin zur Lieferung.

Andere Internetsurfer haben neben diesem Artikel auch folgenden Artikel bestellt :

Newsletter
Hilfe
Klavier- Noten
Gitarren- Noten
Gesangsnoten