Zurück

Sie sind hier : Verkaufsbedingungen

Verkaufsbedingungen

VORWORT

Die vorliegenden Bedingungen regeln der Verkauf von Produkten auf dieser Internetsite www.di-arezzo.com durch die Gesellschaft:

AREZZO
160, rue Montmartre
75002 PARIS
FRANCE

Tel : +33 (0) 1 44 76 80 20
Fax : +33 (0) 1 44 76 80 15
E-mail : über unser Formular

Angemeldet in Frankreich beim Handelsregister in Paris unter der Nr. 433 284 874.

Die Bestellung impliziert die vollständige, bedingungslose Zustimmung zu unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

ARTIKEL 1 - ANWENDUNGSFELD

Die vorliegenden Bedingungen definieren die Verkaufsbedingungen zwischen Arezzo und jeder juristischen oder natürlichen Person, in der Folge "Kunde" genannt, die einen Einkauf auf der Internetsite von Arezzo tätigen möchte. www.di-arezzo.com.
Zum Zeitpunkt der Bestellung erklärt der Kunde, die allgemeinen Verkaufsbedingungen anzuerkennen, die auf der Website aufgeführt sind: www.di-arezzo.com.
Diese allgemeinen Verkaufsbedingungen sind vor allen anderen Bedingungen auf anderen Dokumenten maßgeblich, es sei denn, dies ist ausdrücklich schriftlich anders bestimmt.
Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen können jederzeit von Arezzo geändert werden, unter der Bedingung, dass sie auf der Website erscheinen. www.di-arezzo.com.

ARTIKEL 2 - BESTELLUNGEN

Die Bestellungen können wie folgt ausgeführt werden:
- über das Internet www.di-arezzo.com, rund um die Uhr, 7 Tage die Woche
- per Telefon +33 (0) 1 44 76 80 20 , montags bis freitags von 10:00 bis 18 Uhr,
- Per Fax unter der Nummer 0033-(0)1 44 76 80 15, rund um die Uhr, 7 Tage die Woche.

Wie im Vorwort angegeben impliziert die Auftragsbestätigung per Telefon, Fax oder Internet, dass der Kunde die vorliegenden Verkaufsbedingungen bedingungslos angenommen hat.

Die von Arezzo gespeicherten Daten stellen den vollständigen Nachweis der Transaktionen zwischen Arezzo und dem Kunden dar.

Für Online-Zahlungen: Die vom Zahlungssystem Sogenactif (Société Générale) gespeicherten Daten stellen den Nachweis für die finanziellen Transaktionen dar.

Die durch den Kunden gelieferten Informationen sind bei der Aufnahme der Bestellung für den Kunden bindend.
Im Fall eines Fehlers bei der Lieferung der Daten durch den Empfänger der Bestellung kann Arezzo für die Unmöglichkeit der Lieferung nicht verantwortlich gemacht werden.

ARTIKEL 3 - PREIS

Der Preis wird in der Währung, welche der Kunde aber auf das Konto des Kunden belastet wird in Euro (€) zum Zeitpunkt der Auftragserteilung.
Der angegeben Preis umfasst keine Versandkosten.
Der Preis versteht sich inklusive aller Steuern. Er berücksichtigt die eventuell zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Mehrwertsteuer. Jede Änderung des anwendbaren Satzes spiegelt sich auch in den Preisen wider.
Reseller-Rabatte können nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen auf dem Gelände, einschließlich Vertrieb und Lagerabbau kombiniert werden.

ARTIKEL 4 - VERSANDGEBÜHREN

Die Versandgebühren umfassen eine Beteiligung an den Vorbereitungskosten, der Verpackung und der Frankierung.

Es handelt sich um Pauschalen, die abhängig vom Zielland, der Versandart und dem Bestellwert sind.

Die unten aufgeführte Tabelle beinhaltet die üblicherweise geltenden Preise und Fristen. Sie können jederzeit geändert werden.
Nur die Versandgebühren, die in den Auftragsbestätigungen von Arezzo aufgeführt sind, haben Vertragswert.


Wählen Sie Ihr Land: Bestätigen

ZielVersandartWert vonPreisVersandweiseVerfolgungFrist
DeutschlandSpartarifbis zu 30 €5.45 €Internationaler prioritärer Versandneinvariabel
30 € bis 65 €8.45 €
65 € bis 100 €11.95 €
100 € bis 130 €15.95 €
ab 130 €Gesicherter Versand obligatorisch
Gesichertbis zu 30 €10.50 €Versicherter Express Versand durch Transporteurja2 - 3
30 € bis 65 €12.50 €
65 € bis 100 €14.50 €
100 € bis 130 €16.50 €
130 € bis 195 €21.50 €
195 € bis 260 €26.50 €
260 € bis 325 €29.50 €
325 € bis 650 €43.50 €
650 € bis 1300 €69.50 €
ab 1300 €105.50 €

Die Versandfristen verstehen sich in Werktagen.

Nur gesicherter Versand dieser Art "Verfolgte Colissimo-Lieferung" oder "DHL" liefern den Nachweis über den Erhalt eines Pakets durch den Kunden und werden durch Arezzo garantiert.
Wir raten Ihnen dringend, diese Versandart zu wählen.

Der Tarif "Einfache Post" oder "International "Prioritaire" (vorrangig)" liefern keinen Nachweis über den Erhalt, der Kunde akzeptiert bei seiner Bestellung, dass er alleine die Risiken dieser Lieferart übernimmt.

ARTIKEL 5 - ZAHLUNG

Der Preis wird sofort nach Bestellung fällig. Die Einkäufe können wie folgt bezahlt werden:
- Per Kreditkarte online (CB, VISA, Mastercard). Sie müssen bei Ihrer Bestellung Ihre Kartennummer (16 Ziffern) und die 3 letzten Ziffern von der Rückseite Ihrer Karte sowie das Gültigkeitsdatum angeben.
- Per Kreditkarte per Fax : (CB, Visa, Mastercard)
Sie müssen bei Ihrer Bestellung Ihre Kartennummer (16 Ziffern) und die 3 letzten Ziffern von der Rückseite Ihrer Karte sowie das Gültigkeitsdatum direkt an der für diesen Zweck vorgesehenen Stelle auf dem Bestellschein angeben und können diesen Bestellschein ausdrucken und uns zusenden.
- Per Kreditkarte per Telefon : unter der Rufnummer +33 (0) 1 44 76 80 24 .
- Per PayPal.
Sie müssen PayPal wählen dann Ihr Benutzername und Ihr PayPal-Kennwort im Rahmen von Rechte.
Wenn Sie kein PayPal-Konto haben, und daß Sie wünschen, davon eines zu schaffen, es reicht Ihnen aus, das Formular auszufüllen und die Instruktionen auf der PayPal-Website zu verfolgen.
- Per Scheck in Euro per Post. Die Zahlung per Scheck eines deutschen Bankinstituts ist leider nicht möglich. Es können ausschließlich Schecks eines französischen Bankinstituts akzeptiert werden. Der Scheck muss auf Arezzo ausgestellt sein und an folgende Adresse geschickt werden:

AREZZO
Service Clients
160, rue Montmartre
75002 PARIS
France

- Per Banküberweisung.
Wenn Sie diese Zahlungsmethode wählen, erhalten Sie nach erfolgter Bestellung auf unserer Website eine E-mail mit Hinweisen zur Bankverbindung. Bankgebühren für die Banküberweisung möglicherweise zu Lasten des Kunden.

ARTIKEL 6 - LIEFERUNG

Unabhängig davon, ob Sie aus Frankreich oder dem Ausland bestellen, Ihre Bestellung wird an die Adresse Ihrer Wahl versandt.
Nur die Lieferadresse bestimmt die Höhe der Portokosten.
Jedes Paket enthält einen Lieferschein.
Die Bestellungen werden bei Erhalt Ihrer Zahlung bearbeitet.
Die Verfügbarkeitsfristen, die auf der Site aufgeführt sind, sind unverbindlich und abhängig von unseren Zulieferanten.
Die Versandfristen sind die, die durch die Post oder den Transporteur genannt werden und entsprechen der von Ihnen gewählten Lieferart.

Die Gesamtheit dieser Informationen stellen keine festen Fristen dar und Arezzo kann bei Lieferverzögerung oder erschöpftem Lagerbestand seitens des Lieferanten nicht zur Verantwortung gezogen werden.
Ist ein bestelltes Produkt nicht verfügbar, verpflichtet sich Arezzo, den Kunden so schnell wie möglich zu informieren, damit dieser eine Entscheidung über die Lieferung fällen kann.

Zur Verfolgung Ihres Auftrags bitte hier klicken : Auftragsverfolgung

ARTIKEL 7 - ZUFRIEDEN ODER GELD ZURÜCK

14-Tages-Frist:
Sie haben innerhalb von 14 Tage nach Versanddatum der Lieferung durch Arezzo das Recht, die Artikel zurückzugeben (Poststempel genügt). Dieses Recht kann online auf Nachfrage per E-Mail ausgeübt werden über unser Formular Alternativ ist auch eine Anfrage per Post an folgende Adresse möglich: Arezzo, Kundendienst, 160, rue Montmartre, 75002 Paris, Frankreich.
Diese Rückgabe muss in der Originalverpackung erfolgen, damit eine Auszahlung oder ein Austausch mit einem Artikel vom selben Wert erfolgen kann.
Diese Rückgabe kann nur mit der vorherigen Zustimmung von di-arezzo erfolgen.

Wird der Artikel zurückgegeben, da Sie nicht zufrieden sind: Sie erhalten eine Erstattung der Bestellsumme, die Rücksendekosten gehen zu Ihren Lasten.
Wenn der Artikel aus einem Grund zurückgegeben wird, der im Verantwortungsbereich von Arezzo liegt: es werden die Bestellsumme und die Rücksendekosten erstattet.

Zur Bearbeitung Ihrer Rücksendung geben Sie bitte Ihren Namen, Vornamen, Ihre Adresse, das Datum, die Bestellnummer und Ihren Benutzercode (Login) an.

Die Rücksendung der Pakete muss obligatorisch an folgende Adresse erfolgen:
AREZZO
Service Clients
160, rue Montmartre
75002 PARIS
France

Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware, durch die gleiche Zahlungsweise, die Sie bei der Bestellung verwendet haben.
Unvollständige, beschädigte oder durch den Kunden beschmutzte Artikel werden nicht zurückgenommen.

ARTIKEL 8 - SICHERHEIT UND VERTRAULICHKEIT

SICHERHEIT

Unsere Site verfügt über ein sicheres Online-Zahlungssystem.
Alle Ihre Bankinformationen werden über das SSL (Secure Socket Layers)-Verschlüsselung geschützt und verschlüsselt, bevor sie an das Bearbeitungszentrum von Sogenactif der Société Générale übermittelt werden. Arezzo hat keinerlei Zugriff auf diese Informationen.
Darüber hinaus, um ein Höchstmaß an Sicherheit und Vertraulichkeit zu gewährleisten, verwenden wir die SSL-Verschlüsselung AES-256 Bit bei der Erstellung, Anzeige und Änderung Ihres Kontos, und nach dem Kauf. Diese 256-Bit Verschlüsselung ist der stärkste derzeit für E-Commerce Websiten und garantiert, dass kein Angreifer, auch sehr EDV-erfahren, nie zugreifen können Ihre persönlichen und vertraulichen Daten.

VERTRAULICHKEIT

Entsprechend dem französischen Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 06.01.1978 haben Sie das Recht, auf die Sie betreffenden Daten zuzugreifen, sie zu ändern oder ihnen zu widersprechen.
Dieses Recht kann online auf Nachfrage per E-Mail ausgeübt werden über unser Formular Alternativ ist auch eine Anfrage per Post an folgende Adresse möglich: Arezzo, Kundendienst, 160, rue Montmartre, 75002 Paris, Frankreich.
Die E-Mails von Arezzo sind klar und deutlich im Betreff der Nachricht mit der Identität, der Marke oder der kommerziellen Art des Anliegens gekennzeichnet. Im Fuß der Nachricht haben Sie mit einem einfachen Mausklick die Möglichkeit, jeder weiteren Zusendung einer Werbemail zu widersprechen.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Bestellung auf der Site aufgeben, www.di-arezzo.com, wird Ihnen ein Geheimcode zugewiesen (aus 1 bis 50 Zeichen). Dieser Code sorgt dafür, dass Sie bei späteren Bestellungen Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen.
Arezzo achtet besonders auf den Schutz Ihrer persönlicher Daten und tut alles, um dieses Recht zu respektieren.

Unsere Site wurde in Frankreich bei der CNIL unter der Nr. 749157 angemeldet.

ARTIKEL 9 - HAFTUNGSGRENZE

Die in der Arezzo-Datenbank vorliegenden Titel wurden nach den durch die Herausgeber übermittelten Daten eingegeben. Arezzo ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Werke und kann nicht haftbar gemacht werden.
Die Informationen über die Preise und Verfügbarkeit der Produkte sowie die Bilder zur Illustration der Produkte sind unverbindlich und können geändert werden.

Die vorgeschlagenen Produkte entsprechen der gültigen französischen Gesetzgebung. Arezzo lehnt jede Verantwortung ab, sollte ein gelieferter Artikel nicht den Gesetzen des Bestimmungslandes entsprechen (Zensur, Verbot eines Titels oder Komponisten).

Arezzo übernimmt keinerlei Verantwortung für den Fall, in dem der Vertrag aufgrund von höherer Gewalt nicht ausgeführt werden kann (Streik, Flutkatastrophe, Brand, Krieg…)

Arezzo übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Sites, auf die Links auf der Seite von Arezzo verweisen.

Arezzo übernimmt keinerlei Verantwortung für die Verwendung der Produkte durch die Kunden von di-arezzo.

ARTIKEL 10 - STREITFÄLLE

Der vorliegende Vertrag unterliegt französischem Recht.
Falls die Parteien sich nicht freundschaftlich einigen können gilt als Gerichtsstand Paris.
Im Fall, in dem der Kunde nicht in Frankreich wohnt, sind bei Streitfällen über die Handelsbeziehung mit Arezzo ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.
Die vorliegenden Bestimmungen befreien Kunden außerhalb von Frankreich nicht von den Regeln, die durch internationale Bestimmungen vorgesehen sind.

Newsletter
Klavier- Noten
Gitarren- Noten
Gesang- Noten